Bierbike Köln

Leider wurde das Bierbike am 26.06.2011 in Köln verboten. Es sind also keine Fahrten mit dem Bier Bike in Köln und Umgebung möglich.




Bierbike Artikel zur Information:

Sind Sie mitten in der Organisation und Planung für Ihren Junggesellenabschied und haben immer noch keine richtige Idee, wie man den Tag gestalten könnte?

Vielleicht wäre  das so genannte Bierbike etwas für Sie und Ihre Freunde.

Quelle: http://flic.kr/p/7zpdNA

Bierbike, was ist das überhaupt?

Wie man auf dem Foto erkennen kann, handelt es sich um ein gigantisches „Bierfahrrad“ für bis zu sage und schreibe 16 Leute!

Also hier ist eine Städtetour der ganz besonderen Art garantiert. Ob über die Partymeile „Ringe“ , am Rheinufer entlang oder mitten durch die Altstadt, Touren können von Ihnen sogar selbst festgelegt werden. Natürlich gibt es auch vorgeschlagene Routen, aus denen Sie für Ihre Bierbike Tour wählen können.

Quelle: http://flic.kr/p/8AVjv9

Doch seien Sie sich sicher egal für welchen Weg Sie sich entscheiden mögen, Sie werden an einem unvergessliches Erlebnis teilhaben.

Nicht umsonst nimmt die Anzahl der Buchungen in Köln ständig zu. Das Bierbike  ist eben ein echter Hingucker!

Darüber hinaus nehmen bietet sich Ihnen die Gelegenheit die Stadt ganz anders war zunehmen, weil es eben nicht, wie im Express, alles an Ihnen vorbeirast.

Das Bierfahrrad kann samt Fahrer für 2-4 Stunden Touren gebucht werden und bietet einen Mords-Spaß mit gleichzeitiger körperlicher Betätigung. Doch keine Sorge, es strampeln immer nur 10 Leute. 6 können die schöne Aussicht, den Fahrtwind und natürlich ein lecker Kölsch genießen. So kommt man schon mal an den angesagttesten Plätzen Kölns vorbei und kann sich einen ersten Überblick verschaffen.

Bei selbst mitgebrachter Musik (CD player on Board), steht der Fahrradparty nichts mehr im Weg. Getränke müssen zwar über den Vermieter bezogen werden, aber dass zu ganz humanen Preisen, Kölsch vom Fass versteht sich!

Wie immer heißt es informieren Sie sich, und es entstehen keine bösen Überraschungen.

FacebooktwitterFacebooktwitter